Zum Hauptinhalt springen
Kummer - Meine Tanzschule
Kummernummer: 0660 54 57 523
» Neu registrieren
Finden Sie uns auf  

Datenschutzerklärung


Der Verantwortliche nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst, behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Im guten Glauben ist der Verantwortliche bemüht eine offene, transparente, verständliche und präzise Kommunikation, die die Bedürfnisse der Nutzer in den Vordergrund stellen, zu gewährleisten.

Die Nutzung der Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf den Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift, Handy-Nummer oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, im Rahmen von Anfragen über das Kontaktformular oder der Anmelderoutine zu einem nachgefragten Kurs, was stets auf freiwilliger Basis geschieht.

Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich, daher gilt, was unmöglich ist, kann nicht gefordert werden.

Speicher- und Aufbewahrungsfristen

KUMMER-MEINE TANZSCHULE ist verpflichtet Ihre Daten aus folgenden rechtlichen Gründen zu speichern und aufzubewahren :

1. Steuerrechtliche Aufbewahrungspflicht nach §§ 132 Abs 1 BAO: 7 Jahre, darüberhinausgehend solange sie für die Abgabenbehörde in einem anhängigen Verfahren von Bedeutung sind)

2. Unternehmensrechtliche Aufbewahrungspflicht nach §§ 190, 212 UGB: 7 Jahre

3. Umsatzsteuerrechtliche Aufbewahrungspflicht nach § 18 Abs 2 3. Unterabsatz: 7 Jahre

Auftragsverarbeiter

KUMMER – MEINE TANZSCHULE als Verantwortlicher, hat mit folgenden Auftragsverarbeitern bestehende Verträge zur Datenbearbeitung:

Webhosting
hosttech GmbH
Warwitzstrasse 9
A – 5020 Salzburg
https://www.hosttech.at/datenschutz

Cookies

Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Diese Cookies sind für die korrekte Funktion der Webseite erforderlich und dienen nicht der Identifikation eines Benutzers. Sie dienen lediglich dazu, mehre Anfragen eines Nutzers auf einer Seite dessen Sitzung zuzuordnen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

Browsertyp/ Browserversion
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL
Hostname des zugreifenden Rechners
Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Email-Korrespondenz

KUMMER – MEINE TANZSCHULE versendet keine regelmäßigen Newsletter, sondern nutzt Ihre angegebenen Email-Adresse

1) im Rahmen der Datenbank: als eindeutige Zuordnungsschlüssel zu Ihrem Kunden-Account,
2) im Rahmen gebuchter Kurse: Informationsweitergabe bezogen auf einen Kurs für den Sie sich zuvor freiwillig, wissentlich und willentlich angemeldet haben oder
3) im Rahmen von Ihnen gewünschten Folgeangebote (zB Folgekurse): Informationen zu einem Angebot, für das Sie sich zuvor ausdrücklich interessiert haben, durch Ihre ausdrücklich verbale oder schriftliche Willensbekundung Ihr Einverständnis freiwillig, wissentlich und willentlich erteilt haben.

Somit dient der Versand der angeforderten Informationen ausschließlich der Vertragserfüllung und sind zur Vertragserfüllung notwendig. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben , so Sie keine Auftragsverarbeiter sind.

Das geltend machen des Rechts auf Vergessen werden oder das Widerrufen der erteilten Einwilligung zur Speicherung der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung als primärer Zuordnungsschlüssel würde eine Löschung des Kunden-Accounts zur Folge haben, die Vertragserfüllung unmöglich machen und somit die Beendigung der in Anspruchsnahme der von KUMMER-MEINE TANZSCHULE angeboten Dienstleistung bedeuten. Sollten Sie das Recht auf Vergessen werden oder Widerruf geltend machen wollen, so tun Sie dies bitte per email an dsgv@meine-tanzschule.at.

SMS-Versand

KUMMER – MEINE TANZSCHULE versendet SMS an die von Ihnen angegebene Telefonnummer

1) im Rahmen gebuchter Kurse: Informationsweitergabe bezogen auf einen Kurs für den Sie sich zuvor freiwillig, wissentlich und willentlich angemeldet haben oder
2) im Rahmen von Ihnen gewünschten Folgeangebote (zB Folgekurse): Informationen zu einem Angebot für das Sie sich zuvor ausdrücklich interessiert haben, durch Ihre ausdrücklich verbale oder schriftliche Willensbekundung Ihr Einverständnis freiwillig, wissentlich und willentlich erteilt haben.

Somit dient der Versand der angeforderten Informationen ausschließlich der Vertragserfüllung und sind zur Vertragserfüllung notwendig. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben , so Sie keine Auftragsverarbeiter sind.

Widerruf der erteilte Einwilligung zur Speicherung der Telefonnummer sowie der Nutzung oder das gelten machen des Recht auf Vergessen werden teilen Sie uns bitte per email an dsgv@meine-tanzschule.at mit.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Maps

Wir setzen auf unserer Website Google Maps ein, um Ihnen genaue Informationen zur Verfügung zu stellen, wo unsere Kurse stattfinden und wie Sie uns erreichen können.

Durch diese Einbettung hat Google die Möglichkeit persönliche Daten zu erfassen und zu verarbeiten. Die Verbindung zu Google Maps wird daher erst nach Ihrer Ausdrücklichen Einwilligung (Button „Google Maps laden“) hergestellt.

Die Grundlage für die Verwendung bilden Googles Datenschutzerklärung, die unter https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html zu finden ist, sowie die Nutzungsbedingungen für Google Maps, die Sie unter http://www.google.co.uk/intl/de-DE/policies/ nachlesen können.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind keine Plugins oder Inhalte des sozialen Netzwerks Facebook eingebunden. Im Header befindet sich einzig ein Link auf unsere Facebook-Seite. Sofern Sie diesem nicht folgen, werden beim Ihrem Besuch unserer Webseite keinerlei Daten mit Facebook ausgetauscht.

Profiling

Es findet zwar eine Dokumentation Ihrer gebuchten Dienstleistungen statt, wobei dieses Profiling keinerlei negative Auswirkungen auf den Betroffenen hat, jedoch für den Betroffenen als Kursteilnehmer, Teil einer bestmöglichen Dienstleistung und Betreuung ist. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, so Sie keine Auftragsverarbeiter sind, die vertraglich selbst an die Einhaltung der DSGV gebunden sind.

Auskunft, Berichtigung, Einschränkung, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Einschränkung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit per email an dsgv@meine-tanzschule.at an uns wenden.